Casa degli artisti

Die Stipendiaten wohnen im Künstlerhaus im Dorfkern von Peccia.

Dank des Engagements eines Mäzens kann ein altes Haus umgebaut werden, die Kunstschaffenden können so im Dorf wohnen und Anteil nehmen an der Dorfgemeinschaft.