Das Centro Internazionale di Scultura in Peccia

Facts & Figures

Was kostet der Bau? 6 Mio

Wann wird gebaut?  2018-2019

Betriebsbeginn? 2021 kann der Vollbetrieb aufgenommen werden

Wer ist Bauherr? Die Fondazione Internazionale per la Scultura

Wer zahlt? Public Private Partnership, der Kanton Tessin finanziert 50% der Bausumme, 50% kommt aus der privaten Wirtschaft (DonatorenSponsorenMäzeneAmici)

Wer unterstüzt? Das Patronatskomitee unter dem Präsidium von Alt-Bundesrat Flavio Cotti und Alt-Ständerätin Christine Egerszegi

 

Imagebroschüre und Projektbeschrieb stehen als PDF zum download bereit.

Diese Seite verwendet Cookies.

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihr Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Für detailliertere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Einstellungen anpassens